Skip to main content

Elgato EyeTV MAC DVB-T Karte USB 2.0 Stick extern




Jetzt können Sie auch mit Ihrem MAC-Book überall Ihre Lieblingssendungen sehen, dank des EyeTV MAC DVB-T Karte in der Form eines USB 2.0 Stick von Elgato. Mit den EyeTV DTT Stick bringen Sie in kompakter Form digitales Fernsehen in bester Qualität auf Ihren Rechner und dazu brauchen Sie noch nicht einmal einen Adapter für die Verbindung mit einer Antenne, da der Koaxial-Stecker gleich mit in den Stick integriert ist.




Digitales terrestrisches Fernsehen in herausragender Qualität

Durch die Kombination von TV-Reciver und EyeTV 3 Software auf einem Stick erhalten Sie digitales terrestrisches Fernsehen in einer kristallklaren Qualität auf Ihren MAC-Book. Mit den Leistungsstarken TV-Tuner bekommen Sie überall, wo DVB-T Fernsehen ausgestrahlt wird, unverschlüsselte Live-TV-Sendungen auf Ihren Rechner. Und mit der im Lieferumfang enthaltenen Stabantenne können Sie auch unterwegs Fernsehen, wenn der Empfang für DVB-T Fernsehen stark genug ist, ansonsten lässt sich der TV-Tuner auch an Dach- und Hausantennen betreiben. Als besonderes Highlight können Sie in Gebieten, in denen HD-Fernsehen ausgestrahlt wird, HDTV mit 720p oder 1080i an Ihrem Rechner genießen.

Technische Daten des Eye TV DVB-T Sticks

Der 12g schwere Stick ist 68x18x14mm groß und benötigt für den Anschluss nur einen USB-Ausgang an Ihrem Rechner. Des Weiteren besitzt der Stick eine Koaxial-Buchse für die Antenne bzw. für einen Kabelanschluss und einen IR- Empfänger, für eine leichte Bedienung mit einer Fernbedienung. Der DVB-T Tuner von Elgato unterstützt digitales Fernsehen in DVB-T auf einer Frequenz von 48-860 MHz als Standartprogramm.

Systemvoraussetzungen für den DVB-T Tuner

Damit Sie mit dem Eye TV DVB-T Stick von Elgato an Ihrem Rechner digitales Fernsehen in bester Qualität genießen können, benötigen Sie einem Macintosh mit einem Power PC G4, G5 oder einen IntelCore Prozessor. Außerdem sind ein 512MB Arbeitsspeicher, ein USB-Anschluss und eine Software ab Mac OS x v10.4.11. oder neuer nötig. Falls Sie in den Genuss von HD Fernsehen in 720p oder 1080i kommen möchten, benötigen Sie auch noch einen InterCore Duo Prozessor. Natürlich ist auch eine Internetverbindung Vorraussetzung für das Herunterladen von Programmdateien und eine 2GB/h Festplatte für das Aufnehmen der DVB-T Sendungen, sowie eine CD/DVD-Rekorder und die Toast Titanum Software zum Erstellen von DVDs, CDs usw. Da nicht überall der gleiche Empfang von DVB-T Fernsehen ist, kann trotz bester Vorraussetzungen die Qualität des Bildes variieren und teilweise eine Hausantenne zum optimalen Empfang benötigt werden.