Skip to main content

Hauppauge WinTV DVB-C TV-Karte

TV Karte

Hersteller: Hauppauge Computer Works GmbH Eigenschaften: Digitales Fernsehen, Radio und Videotext am PC Speichern von DVB-Programmen (Video+Audio) im MPEG-2 Format auf Festplatte Timeshift (zeitversetztes Fernsehen) MPEG-2 […]

Tonqualität bei TV-Karten

TV Karte

Achten Sie beim Kauf Ihrer TV-Karte auch auf den richtigen Ton. Gerade billige Karten können den Ton oft nur Mono wiedergeben. Oft werden auch Karten mit […]


Was ist eine Smartcard?

Smartcard

Eine Smartcard kennt heute eigentlich jeder und in unserer modernen Welt würden wir ohne diese kleinen Helfer nicht mehr auskommen. Viele Institutionen geben Chipkarten aus, die […]

HDTV TV-Karten

TV Karte

Wussten Sie eigentlich, wie lange sich Forschergruppen schon damit beschäftigen, das Fernsehen – zumindest in seinen technischen Aspekten – farbenfroher, detailreicher und flimmerfreier zu bekommen? Wie […]

Terratec Cinergy 1200 DVB-C TV-Karte

TV Karte

Hersteller: TerraTec Electronic GmbH Homepage des Herstellers: TerraTec Electronic GmbH Empfangsart: DVB-C Bus: PCI Systemvoraussetzungen: 1.0 GHz Intel Pentium oder AMD Athlon CPU 1 freier PCI […]

Digitaler terrestrischer Empfang

TV Karte

Die Bezeichnung für die terrestrische Empfangsart von digitalen TV-Signalen ist DVB-T. Mit Hilfe von DVB-T können die digitalen Signale schon mit einer normalen Antenne empfangen werden. […]

Software für die TV-Karte

TV Karte

Posted by: Rolf Hemmerling at 20.12.03 08:11 Kostenlose TV / Home Theatre / Multimedia-Center Software! a)Tivion Media Center ( Freeware, inklusive „TV-Werbeblocker“ ) Dort mit E-Mail […]

Russische Fernseh-Programme empfangen

TV Karte

Von Jürgen aus Nordrhein-Westfalen erreichte mich folgende Frage: Guten Abend, meine junge zauberhafte russ.Frau nervt mich um russische TV-Programme zu sehen, weil Sehnsucht nach Russland anscheinend […]

Hardware Voraussetzungen

TV Karte

Ansich kann heute jeder Standard-Rechner als Fernseher benutzt werden. Als Mindestvoraussetzungen für den Betrieb einer TV-Karte kann folgendes System betrachtet werden: – Intel Pentium III Rechner […]

Filme aufzeichnen mit analoger Sat-Anlage

TV Karte

Von Daniel erreichte mich folgende Frage: Hallo, ich habe gerade einen neuen PC gekauft und träume jetzt davon, Fernsehfilme auf dem PC aufzuzeichnen und anschließend auf […]

Die Empfangsart

TV Karte

Bei der Auswahl der richtigen TV-Karte spielt zunächst einmal die Empfangsart eine entscheidende Rolle. So unterscheidet man zum einen zwischen analoger und digitaler Technik (DVB – […]

Digitale TV-Karte

TV Karte

Pay-TV, Digitales Fernsehen und MPEG-Aufnahmen auf Festplatte Mit einer digitalen TV-Karte kann man TV-Programme in digitaler DVD-Qualität empfangen. Darunter sind Pay-TV-Anbieter wie Premiere und Free-TV-Sender wie […]

Die Codec-Vielfalt entwirrt

TV Karte

Videoschnitt am PC: Welche Kompressionsverfahren und Codecs existieren und welche davon eignen sich für welches Format am besten? Videobearbeitung am PC verlangt nach hohen Bandbreiten und […]

Bildqualität bei TV-Karten

TV Karte

Gerade bei einer TV-Karte ist natürlich auch die Grafikauflösung der Karte ein entscheidenes Kaufkriterium. Billige Karten arbeiten oft nur mit einer Auflösung von 384 x288. Dies […]

Auswahl der richtigen TV-Karte

TV Karte

Bei der Auswahl der richtigen TV-Karte spielt zunächst einmal die Empfangsart eine entscheidende Rolle. So unterscheidet man zum einen zwischen analoger und digitaler Technik (DVB – […]

Anschlussarten von TV-Karten

TV Karte

Nachdem man weiß, über welche Empfangsart eine Fernsehkarte betrieben werden soll, sollte man sich mit der Anschlussart (BUS) beschäftigen. Zunächst einmal läßt sich zwischen externen und […]

TV-Karten

Mit dem Einsatz einer TV Karte läßt sich heutzutage der PC problemlos als Fernseher und Videorecorder verwenden. Der Fernsehgenuß am PC bietet dabei eine ganze Reihe an Vorteilen, auf die man beim "stationären Fernseher" im Wohnzimmer oft noch verzichten muß. So können aufgezeichnete Sendungen nachträglich bearbeitet werden, Sendungen können mit vielen Karten zeitversetzt (Timeshift)angeschaut werden und die Aufnahme erfolgt z.B. im Gegensatz zum Vidorecorder digital, was auch bei mehrmaligen Anschauen von aufgezeichneten Sendungen keinen Qualitätsverlust mehr nach sich zieht. Zudem können Aufnahmen jederzeit auf CD bzw. DVD archiviert werden. Eine Vielzahl gängiger TV-Karten verfügt zudem über einen S-VHS oder Composite-Eingang, was den Anschluß eines analogen Videorecorders bzw einer analogen Videokamera ermöglicht. So lassen sich beispielsweise die alten Videokassetten auf den PC üerspielen und somit in ein digitales Format überführen und dort weiter bearbeiten bzw. archivieren und vor weiterem Qualitätsverlust schützen.Wer nun überlegt, sich eine TV Karte zuzulegen, der steht vor einer ganzen Reihe technischer Kürzel bzw. Angaben, die ihm vielleicht auf dem ersten Blick nicht allzuviel sagen mögen. Unter "Auswahl der TV-Karte" erläutern wir Ihnen daher, worauf Sie beim Kauf einer TV-Karte achten sollten bzw. welche TV-Karte auch hinsichtlich der Empfangsart überhaupt für Sie in Frage kommt.Unter "Karten nach Empfangsart" stellen wir Ihnen die unserer Meinung nach derzeit populärsten Fernsehkarten nach Ihrer Empfangsart geordnet anhand kurzer Factsheets vor. Falls Sie bereits Besitzer einer dieser TV-Karten sind, haben Sie die Möglichkeit, die jeweiligen TV-Karten anhand des Schulnotensystems zu bewerten und somit andere bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen.