Skip to main content

Terratec Cinergy 1200 DVB-C TV-Karte










Hersteller: TerraTec Electronic GmbH
Homepage des Herstellers: TerraTec Electronic GmbH
Empfangsart: DVB-C
Bus: PCI
Systemvoraussetzungen: 1.0 GHz Intel Pentium oder AMD Athlon CPU
1 freier PCI 2.1 Slot (mit Busmaster-Unterstützung)
128 MB RAM
100 MB freier Festplattenspeicher zur vollen Software Installation
Soundkarte mit DirectX-Unterstützung
PCI Express oder AGP Grafikkarte mit DirectX- und Video Overlay-Unterstützung
CD- oder DVD-Laufwerk zur Software-Installation
DirectX 9.0 oder höher
Windows 2000 oder Windows XP
Digitaler Kabel-Empfang (DVB-C)

Videotext: Ja
Anschlüsse: Keine Angabe

Fernbedienung: Nein
Timeshift: Ja
Lieferumfang: Cinergy 1200 DVB-C PCI Karte
Treiber & Software CD
Cinergy Digital
PowerDVD 5.0
Ulead MovieFactory 3 TV
Handbuch auf CD

Produktbeschreibung des Herstellers:

Einfach die Cinergy 1200 DVB-C Karte in Ihren Computer stecken und mit ihrem alten Kabelanschluss verbinden. Fertig. Mit Hilfe der Cinergy 1200 DVB-C empfangen Sie über Ihren Kabelanschluss den neuen DVB-C Standard (Digital Video Broadcasting). Ohne Umbau oder Erweiterungen. So verwandeln Sie Ihren Computer in einen digitalen Fernseher, Videorekorder, Programmplaner und Radioempfänger. Und das ist noch nicht alles. Probieren Sie doch mal zeitversetztes Fernsehen aus. Mit Hilfe der Time-Shifting Funktion pausieren Sie die laufende Sendung, wenn zum Beispiel das Essen fertig ist. Oder nehmen Sie Ihren Lieblingsfilm ohne störende Werbeunterbrechung auf und brennen Sie den Film auf DVD. Dank der mitgelieferten Software „Movie Factory 3 TV“ und „Power DVD 5“ kein Problem.