Skip to main content

TV-Karte Terratec CINERGY 2400I DT DUAL DVB-T TV Karte PCI-Express Retail

Hallo heute stelle ich Ihnen die TV Karte Cinergy 2400i DT von der Firma Terratec vor. Die Karte hat zwei DVB-T Tuner. DVB bedeutet Digital Video Broadcasting Terrestrial, auf Deutsch terrestrischer Rundfunk (die digitale Version der Hausantenne). Und wird in einem PCI-Express Slot auf dem Mainbaord intern im PC verbaut. Durch die beiden Tuner können Sie eine Sendung anschauen und gleichzeitig eine Sendung auf einem anderen Sender aufnehmen. Sie benötigen aber nur ein Antennenanschlusskabel, da das Signal intern von der Karte aufgeteilt und an die beiden Tuner übergeben wird. DVB-T2 kann auch hochauflösendes Fernsehen (Full-HD) empfangen.




Hauptfeatures der Karte sind EPG (elektronische Programmzeitschrift für mehrere Tage), Videotext, Bild-in-Bild Funktion, TimeShift (zeitversetzt fernsehen, Programm anhalten) und ein digitaler Videorecorder zum Aufnehmen. Natürlich können Sie auch Aufnahmen vor programmieren. Perfekte Integration in Microsoft Windows Media Center Edition und sehr komfortabel durch eine Fernbedienung (individuell programmierbare Tasten sind vorhanden).

Der Lieferumfang umfasst Treiber, Terratec Home Cinema Software (für Windows XP und Vista) und Handbuch auf CD, Fernbedienung inkl. USB-Empfänger und die TV-Karte. Wichtig ist außerdem dass die Grafikkarte DirectX- und VideoOverlay und die Soundkarte DirectX unterstützt. Sie sollten mindestens einen 2 GHz starken Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher, ein CD oder DVD-Laufwerk zum installieren der Treiber und Software und einen freien PCI-Express (PCIe) Steckplatz haben. Im Internet gibt es auch Anleitungen für eine Linux Unterstützung der Karte. Der Hersteller gibt von Haus aus aber nur Treiber für Windows Betriebssysteme mit.

Die Cinergy 2400i DT von Terratec ist eine hochwertige und preisgünstige DVB-T Karte. Ich hoffe Ihnen einen Eindruck über die DVB-T Karte von Terratec geben konnte.